Offene Kirchen:Stille

Eine offene Kirche bietet Ihnen neben der Besichtigung der historischen Gebäude eine Möglichkeit, in der Atmosphäre der Kirche zu verweilen, eine Kerze anzuzünden und lädt Sie ein zum stillen Gebet.
St. Antonius - Kirchentür
St. Antonius - Kirchentür
Datum:
28. Juli 2021
Von:
Petra Klischan

Im Evangelii Gaudium schreibt Papst Franziskus: "Eine Kirche im Aufbruch ist eine Kirche mit offenen Türen."

St. Antonius steht mitten am Fürstenplatz in der Nähe des Hauptbahnhofs. St. Martin mitten in Unterbilk und St. Josef am Oberbilker Markt. Alle Kirchen sind von Geschäften und Straßencafès umgeben.  Es herrscht geschäftstüchtiges Treiben um sie herum.

Treten Sie in eine Kirche ein, wird es still. Jede Kirche hat ihren eigenen Baustil, aber alle bieten Ihnen eine andächtige Atmosphäre. Nutzen Sie den Raum zur Stille, um Kraft zu tanken für die Herausforderungen, die uns der Alltag stellt.

Wir halten für Sie die Kirchentüren geöffnet:

Offene Kirche

Beachten Sie bitte die Abstands- und Hygieneregeln und tragen Sie eine FFP2 Maske in unseren Kirchen

St. Antonius St. Josef St. Martin

montags, dienstags und samstags

montags, dienstags, mittwochs und freitags täglich
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr