Zum Inhalt springen

Laway-Konzert in St. Martin:„Musik in d‘ Lüchterkark“

Am 13. und 14. Januar 2023 findet in der Kirche St. Martin wieder die traditionelle „Musik in d‘ Lüchterkark“ mit Laway, La Kejoca und anderen statt. Karten sind bereits im Vorverkauf erhältlich.
Laway_Lüchterkark 22-23
Datum:
9. Nov. 2022
Von:
Laway/HN

Ein Meer von Kerzen erhellt stimmungsvoll die Kirchen, in denen Lieder zu Advent und Weihnacht, sowie winterliche Songs von den Menschen zwischen Moor und Meer erklingen. Musik in 't Lüchterkark mit den Künstlern von Laway, La Kejoca und dem Borkumer Albertus Akkermann ist das besondere Programm zur Winterzeit unter dem Motto „Folk meets Classic.“ Nachdem im letzten Jahr coronabedingt viele Konzerte abgesagt werden mussten, geht das Lüchterkark-Ensemble nun wieder auf Tour und ist am 13. und 14. Januar in der Kirche St. Martin, Bilker Allee / Neusser Straße, zu Gast. Die Konzerte am Freitag und am Samstag beginnen jeweils um 19.30 Uhr. 

Die Friedensbotschaft der Weihnacht trägt die „Musik in d‘ Lüchterkark – Folk meets Classic“ alljährlich in die Welt hinaus. Seit Jahren ist sie eine Kultveran­staltung von außergewöhnlicher musikalischer Vielfalt. Vom Christmas Carol über bekannte Arien aus Oper und Oratorium, vom Winterfolk aus Skandinavien und weihnachtlichen Volksliedern bis hin zu feuriger Flamencomusik – das alles gibt es hier zu hören. Und wie immer auch viel auf Platt. „Mit dem Licht der Kerzen und wunderschöner Weihnachts- und Wintermusik wollen wir etwas Wärme in diese so dunkle Zeit bringen“, so Projektleiter Gerd Brandt. 

Die „Musik in d‘ Lüchterkark“ ist ein grenzübergreifendes Crossover-Projekt um die Friesenfolker der Gruppe Laway, die 2019 ihr 40-jähriges Jubiläum feierte. Besondere Höhepunkte bringen Borkums singender Wattführer Albertus Akkermann, der Ammerländer Flamenco-Gitarrist Manuel Bunger und die Global-Folker von La Kejoca mit ein, die 2022 mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik mit ihrem neuen Album Libertad ausgezeichnet wurden.

Vorbestellungen:
info@katholisches-duesseldorf.de oder unter Tel.: 0211 / 90 10 230.
Bitte geben Sie an, für welchen Tag Sie Karten bestellen möchten. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 22 Euro plus 2,50 Euro Gebühr pro Auftrag (Rechnungsstellung, Versand), 25 Euro an der Abendkasse. Einlass ist ab 18.30 Uhr, freie Platzwahl.