KÖB Pius Lesetisch
KÖB Pius Regal
KÖB St. Pius X.
KÖB Pius Kinderrecke

KÖB - St. Pius X.

Wormser Weg 2
40229 Düsseldorf-Gurkenland

Öffnungszeiten

Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch (während Winterzeit) von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch (während Sommerzeit) von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Wir stellen uns vor:

Die KÖB katholische Öffentliche Bücherei KÖB St. Pius ist eine öffentliche Bücherei. Die Ausleihe ist bei uns kostenlos. Wenn Medien zu spät zurückgegeben werden, berechnen wir lediglich eine Versäumnisgebühr. Grundsätzlich können Sie alle entliehenen Medien vor Ablauf der Leihfrist verlängern lassen – persönlich in der Bücherei oder über unsere E-Mail. Eine Ausnahme: Aktuelle Zeitschriften oder Medien werden nicht verlängert.

Wir bieten ein reichhaltiges Medienangebot, das wir zweimal Jahr aktualisieren. Dabei orientieren wir uns an Buchempfehlungen der ekz und des Borromäusverein.

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Leseförderung für Kinder. Wir arbeiten eng mit der Kitas  St. Jakobus und St. Pius  zusammen. Nicht zuletzt ist die KÖB auch ein Treffpunkt mit Sitzgelegenheit für große und kleine Leser.

Dem Leser stehen 1500 Medien zur Verfügung. Wir konzentrieren uns dabei auf Erwachsene (Romane u. Zeitschriften) und Kinder bis zum Erstlesealter (Bilder-, Erstlesebücher, Vorleselektüre, CD’s, DVD’s und Spiele).

Veranstaltungen und Aktionen Büchertrödel (einmal im Jahr rund um St. Pius X.) und Themenausstellungen, wie z.B. parallel zu unserem Adventbasar von St. Pius X., findet in der Bücherei eine kleine Buchausstellung zu einem aktuellen Thema statt.

Träger der Bücherei ist der Kath. Kirchengemeindeverband Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West. Wir finanzieren uns durch Zuschüsse des KGV, des Erzbistums Köln und Vermittlungsprovisionen des Borromäusvereins sowie über Spenden und Durchführung eigener Veranstaltungen. Wir erhalten keine städtische Unterstützung.

Medien erwerben
Bei uns können Sie Medien nicht nur ausleihen, wir vermitteln auch den Kauf von Büchern über den Borromäusverein. Viermal jährlich erscheint der „Buchspiegel“, der kostenlos in unserer Bücherei, Kirche etc. ausliegt. Darin werden Neuerscheinungen auf dem Literaturmarkt vorgestellt und empfohlen.
Aber auch Bücher, die nicht im Buchspiegel veröffentlicht sind, können Sie über uns bestellen. Die Preise sind gebunden, also die gleichen, wie in jeder anderen Buchhandlung. Für jede Buchbestellung erhalten wir eine Vermittlungsgebühr, die unmittelbar der Büchereiarbeit zu Gute kommt. Davon erwerben wir wiederum neue Medien für die Ausleihe. Sie können sich Ihre Bestellung versandkostenfrei entweder nach Hause schicken lassen oder in der Bücherei abholen.

Bitte geben Sie immer unsere Kunden-Nr. 170141 an.

Das komplette Medienangebot finden Sie unter borromäusverein in Bonn.

Mitarbeiter
Das Büchereiteam arbeitet ehrenamtlich und nimmt regelmäßig an bibliothekarischen Fortbildungen teil. Neue Mitarbeiter sind herzlich willkommen. Kommen Sie einfach vorbei.