Andrea Kühn
Andrea Kühn

Andrea Kühn, Gemeindeassistentin

Kurzvita

  • Geboren am 08. April 1987 in Düsseldorf
  • Abitur am Erzbischöflichen Friedrich Spee-Kolleg in Neuss
  • Verheiratet, 1 Sohn
  • Berufsausbildung: Medizinische Fachangestellte im Bereich Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Psychotherapie
  • Berufliche Tätigkeit beim Caritasverband Düsseldorf im CAZ St. Martin, D-Dorf Bilk im Rahmen der „Corona-Notpflege“
  • Ehrenamtliche Tätigkeit im Zivil und Katastrophenschutz Mayen-Koblenz als Notfallseelsorgerin
  • Studiumbegleitendes Praktikum in der Krankenhausseelsorge im St. Elisabeth Krankenhaus Neuwied (Rheinland-Pfalz)
  • Studium der Theologie an der Universität Bonn, sowie an der „Vinzenz Pallotti University“ und der Domschule Würzburg
  • Schulausbildung am Erzbischöflichen Irmgardisgymnasium Köln-Bayenthal
  • Weiterbildung zur Geistlichen Begleiterin im Kurs „Gebt dem Geist Raum“ Abschluss 2021
  • Weiterbildung zur Notfallseelsorgerin durch die Evangelische Kirche im Rheinland
  • Pastoralpraktikum im Seelsorgebreich Leverkusen-Süd Ost
  • Gemeindeassistentin im Erzbistum Köln
    1. Berufseinführungsjahr in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Köln-Mülheim